Gelebte Gastfreundschaft hybrid – Benediktinerabtei Plankstetten, Berching

Veranstaltungsort: Benediktinerabtei Plankstetten, Klosterplatz 1, 92334 Berching, www.kloster-plankstetten.de

Zielgruppe

Mitarbeitende der Barmherzigen Brüder

Beschreibung

Hospitalität (gastfreundliche Zuwendung) ist das Markenzeichen der Barmherzigen Brüder. Damit diese gastfreundliche Zuwendung lebendige Kultur in unseren Einrichtungen bleibt und sich weiter entwickeln kann, laden wir Sie zu diesem Kurs ein.

Es erwarten Sie Informationen zum Leben und Charisma von Johannes von Gott, zum Orden und den Ordenswerten der Barmherzigen Brüder. Sie hören die Berufungsgeschichten der Brüder und Mitarbeitenden und erleben ein gastfreundliches Umfeld im Kloster Plankstetten.

Dieser Kurs findet digital (JoGo App/E-Learning-Plattform) und in Präsenz statt. Wir bieten Ihnen einen Tutor, der Sie durch den digitalen Kursteil vor und nach dem Präsenzteil begleitet. In einem weiteren Schritt erfolgt der Transfer der Hospitalität auf den eigenen Arbeitsplatz.

Der Kurs endet mit dem Einkehrtag.

Für diesen Kurs empfehlen wir Übernachtung mit Vollverpflegung.

Der Veranstaltungsort für den Abschlusstag wird noch bekannt gegeben. 

Referent(en)

Pater Thomas Väth, Christa Tottmann

Termine

10.07.23 von 9:30—18:00 Uhr

11.07.23 von 9:00—16:00 Uhr

12.10.23

Ort

Nicht angegeben

Anmeldeschluss

05.05.23

Kosten

Für die Teilnehmenden entstehen keine Kosten.

Teilnehmerzahl

20


Anmeldung für Mitarbeiter

Mitarbeiter der Barmherzigen Brüder melden sich über die Fortbildungsbeauftragten ihrer Einrichtung an.


Anmeldung für Externe

Geben Sie Ihre Website an.

Übernachtung und Verpflegung

Zusätzliche Leistungen

Rechnungsadresse

Stimmen Sie bitte den Hinweisen zum Datenschutz zu!