Achtsamkeit und (Selbst-) Mitgefühl erleben – seelische Gesundheit und Wohlbefinden stärken

Veranstaltungsort: Haus Werdenfels, Waldweg 15, Eichhofen, 93152 Nittendorf, www.haus-werdenfels.de

Zielgruppe

Alle Interessierten

Beschreibung

So freundlich, wie wir mit einem guten Freund, einer guten Freundin sprechen, sind wir zu uns selbst selten. Wir verurteilen uns, wenn etwas schiefgeht, finden uns ungenügend und übernehmen Verantwortung verbunden mit Schuldgefühlen für Lebensumstände, für die niemand etwas kann. Dadurch kommen Schwere und Traurigkeit in unser Leben.

MBCLmindfulness-based compassionate living ist ein Programm, das die Niederländer Frits Koster und Erik van der Brink entwickelt haben, um durch Selbst-Mitgefühl und Achtsamkeit die seelische Gesundheit zu stärken. Ursprünglich ist dieses Programm als Aufbauprogramm für TeilnehmerInnen von MBSR-Kursen gedacht.

An diesem Wochenende werden wir einige der Übungen kennenlernen und ihre Wirkungen reflektieren. Dieser Kurs steht allen offen, egal, ob sie bereits Erfahrungen mit achtsamkeitsbasierten Verfahren, wie z.B. MBSR/Yoga/Qigong/Zen haben oder diese neu kennenlernen möchten.

Kurze theoretische Einführungen und Zeiten der Selbst-reflexion werden sich mit meditativen Übungen abwechseln. Es gibt immer wieder Gelegenheit, über die gemachten Erfahrungen zu sprechen. Ziel ist es, das eigene Fürsorgesystem zu stärken und Möglichkeiten kennenzulernen, sich auch im Alltag zu entspannen und sich freundlich und mitfühlend nicht nur um andere, sondern auch um sich selbst zu kümmern. Emotionales Wohlbefinden, z.B. Geborgenheit, Sicherheit, Akzeptanz und Verbundenheit mit sich selbst und anderen kann erfahren werden.

Dazu helfen Imaginationsübungen wie der „sichere Ort“, „ein mitfühlender Gefährte“ oder „Mitgefühl verkörpern“.

Elemente der Tage sind:

– Achtsamkeitsübungen

– Geführte Meditation aus dem Bereich Selbstmitgefühl

– Selbstreflexion

– Theorie und Wirkweise von Achtsamkeit und Selbstmitgefühl

– Austausch in der Gruppe

Dieser Kurs umfasst viel Selbsterfahrung und setzt psychische Stabilität voraus.

Sollten Sie dazu Fragen haben, kontaktieren Sie bitte im Vorfeld die Referentin.

Buchtipp: Erik van der Brink, Frits Koster: Mitfühlend leben, Mit Selbst-Mitgefühl und Achtsamkeit die seelische Gesundheit stärken, Köselverlag

Haus Werdenfels – Stille – Meditation – Begegnung – Exerzitien – Kurse und Seminare (haus-werdenfels.de)

Referent(en)

Ulrike Simon-Schwesinger

Termine

24.03.23 von 18:00— Uhr

25.03.23

26.03.23

Ort

Nicht angegeben

Kosten

Kursgebühr: 90 Euro
Pension: 135 Euro EZ mit Du/WC
125 Euro EZ ohne Nasszelle
Pensionskosten werden ab 2023 mehrwertsteuerpflichtig


Anmeldung für Mitarbeiter

Mitarbeiter der Barmherzigen Brüder melden sich über die Fortbildungsbeauftragten ihrer Einrichtung an.


Anmeldung für Externe

Geben Sie Ihre Website an.

Übernachtung und Verpflegung

Zusätzliche Leistungen

Rechnungsadresse

Stimmen Sie bitte den Hinweisen zum Datenschutz zu!